Bundeslehrlingswettbewerb der Maler und Beschichtungstechniker 2018

Die Siegerin kommt aus der Steiermark!

Die Orangerie im Schloss Schönbrunn war am 8. und 9. Juni das Zentrum handwerklichen Könnens, Eifers und Elans des österreichischen Nachwuchses der Maler und Beschichtungstechniker: Beim Bundeslehrlingswettbewerb stellten sie ihr Können auf hervorragendem Niveau unter Beweis. Lisa Ritz konnte mit ihren außergewöhnlich guten Leistungen die Jury überzeugen und ging als Bundessiegerin aus dem Wettkampf hervor. Nach dem Galaabend und der Siegerehrung durfte die junge Steirerin ihren Preis stolz zu ihrem Ausbildungsbetrieb, zu Anna-Marie Pucher in Gnas, mitnehmen.

Für Murexin GmbH war es wieder eine große Ehre, die besten jungen Facharbeiter unseres Landes zu unterstützen und gratuliert allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sehr herzlich zu ihren beachtlichen Leistungen!

Bilder: Bernhard Wolf

Weitere Services
Murexin Info-Service
Immer informiert bleiben
Murexin Info-Service
Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Sie erhalten in Kürze ein Bestätigungsmail.
Ihr Murexin-Team
Neuigkeiten Bundeslehrlingswettbewerb der Maler und Beschichtungstechniker 2018

Wird geladen ...