Hüttengaudi in Salzburg - das war die CASA

Peter Reischer (Vertriebsleitung, Murexin GmbH) zeigt sich mit dem Auftritt auf der CASA sehr zufrieden: „Als einziger heimischer Klebstoffproduzent schätzen wir das traditionell bunt gemischte Publikum, das uns wertvolle Kontakte und in weiterer Folge gute Geschäftsbeziehungen bringt. Die CASA ist zu Jahresbeginn die ideale Plattform unsere Neuheiten einem breiten Publikum zu zeigen.“ Effiziente, ökologische und schnelle Produkte sind 2018 bei Murexin Ton angebend. Bei der Produktentwicklung standen die Wünsche der Handwerker wie hoher Ausführungskomfort, sichere Verarbeitung und Kosteneffizienz, im Vordergrund. „Der Gesundheitsschutz der Verarbeiter nimmt bei uns einen wichtigen Platz ein, ebenso wie die technisch einwandfreie Verarbeitung, ökologische Verträglichkeit und hohe Qualität unserer Produkte,“ so Reischer weiter.

Hüttengaudi 2.0
Schnelle Produkte aus den beiden Bereichen Parkett- und Klebetechnik sowie Farb- und Anstrichtechnik waren bei der Murexin Skihütte auf der CASA ebenso angesagt wie flotte Verarbeiter: Bei der Ski-Challenge auf der Spielkonsole konnten die geschicktesten einen Skiurlaub als Hauptpreis ins Ziel fahren. Das neue Maximo Dekorsystem, das aus der Raumluft verbessernden Tonspachtel Maximo M 75 und den TAO Trendfarben besteht, wurde in einem eigenen Videoraum in einem Verarbeitungsfilm und auf dekorativen Mustersäulen erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Premiere feierten auch die Leichtspachtel LS 85, die Filz-Maschinenspachtel Durapid M 65 sowie die Innenfarbe Maximo AM 2700.

Weitere Services
Murexin Info-Service
Immer informiert bleiben
Murexin Info-Service
Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Sie erhalten in Kürze ein Bestätigungsmail.
Ihr Murexin-Team
NEWS Hüttengaudi in Salzburg - das war die CASA

Loading...