BETON- UND MÖRTELFROSTSCHUTZ FS 10

  • chloridfrei
  • flüssig
  • verarbeitbar bis -9 °C

Chloridfreies, flüssiges Frostschutzmittel für Beton und Mörtel. Durch die Zugabe von Beton- und Mörtelfrostschutz FS 10 wird die Hydratationswärme von Beton bzw. Mörtel erhöht und dadurch die für die Gefrierbeständigkeit erforderliche Mindestdruckfestigkeit von 5 N/mm² früher erreicht. Ermöglicht bei Einhaltung normgerechter Schutzmaßnahmen Betonier- und Mauerarbeiten bis zu einer Temperatur von -9 °C. Für den Innen- und Außenbereich geeignet.

Verbrauch

​ca. 1 % des Zementgewichtes (ca. 3 - 4 kg/m³ Beton)

  • Technisches Merkblatt
  • Sicherheitsdatenblatt