Seminar
Betoninstandsetzung

estrich-und-moerteltechnik

Seminar Betoninstandsetzung

Konstruktive und kosmetische Instandsetzung von Beton- und Stahlbetonbauwerken

Stahlbeton ist seit über 100 Jahren ein fixer Bestandteil beim Bau von Wohn- und Infrastrukturbauwerken.
Mechanische (z. B. Überbelastung) und chemische Beanspruchungen ( z. B. Auftaumittel, CO2 usw.) können zu Schäden an der Konstruktion und zu konstruktiven und optischen Beeinträchtigungen führen.
Dieses Seminar führt Sie durch die möglichen Schadensmechanismen und zeigt Möglichkeiten zur Vermeidung von Schäden an der Konstruktion. Sie erhalten Einblick in die normativen Forderungen und lernen die Systeme zum Schutz und zur Instandsetzung von Bauten aus Beton und Stahlbeton kennen.
Praktische Vorführungen mit der Möglichkeit selbst Murexin-Produkte in der Anwendung zu testen, runden das Seminar ab.

 

Die von uns angebotenen Schulungen dienen dem beruflichen Aus- und Fortbildungszweck und unterliegen den jeweils zum Veranstaltungszeitpunkt geltenden Vorgaben bzw. Verordnungen des Bundesministers für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz. Wir werden die Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus gesetzeskonform umsetzen und Sie daher einige Tage vor Schulungsbeginn über die entsprechenden Voraussetzungen für die Teilnahme (aktuell wäre das z.B. die sogenannte 3-G-Regel: getestet, genesen oder geimpft) informieren. Wir möchten Ihnen eine angenehme und sorgenfreie Schulung ermöglichen, bei der die Vermittlung von Fachwissen und der gegenseitige, gemütliche Austausch im Mittelpunkt stehen wird.

Programm

  • Schadensmechanismen
  • Planungsgrundlagen „instandsetzen oder zuwarten“
  • Schadensanalyse
  • Untergrundvorbereitung
  • Konstruktive Betoninstandsetzung
  • Kosmetische Betoninstandsetzung
  • Verfahren zur Erhaltung von Betonbauwerken

Zertifizierung

Jeder Teilnehmer erhält ein persönliches Zertifikat.

Teilnehmeranzahl

max. 15 Personen

Zielgruppe

Bauunternehmen mit Interesse an der Betoninstandsetzung, Spezialunternehmen zur Auffrischung des Wissensstandes und der Produkttechnik, Planer und Investoren.

weitere Schulungen estrich-und-moerteltechnik

17.03.202209:00 - 15:00

FREIE PLÄTZE
15

ANMELDEFRIST
03.03.2022

TEILNAHMEGEBÜHR
€ 150,00 netto pro Person

SCHULUNGSORT
ZENTRALE WIENER NEUSTADT
Murexin GmbH
Franz v. Furtenbachstraße 1
2700 Wiener Neustadt

Schulung teilen

Anmeldung

Gleich hier anmelden

Hauptansprechperson





Person hinzufügen +


Person 2
Service

Tools für Ihre tägliche Arbeit

Sie wollen mehr über unsere Produkte erfahren oder unsere Servicetools für die sorgenfreie Planung Ihres Bauprojekts nutzen? Finden Sie hier weiterführende Informationen zu Produkten, Preisen, Referenzen und mehr auf einen Blick und als Download.

Newsletter

Immer auf dem
neuesten Stand