EPOXY-BINDEMITTEL EP 220

  • Bindemittel für Designböden
  • Kopfversiegelung für Einstreu- oder Chipsbeläge
  • optischer Tiefeneffekt
  • glänzend

Lösemittelfreies, glänzendes, selbstverlaufendes, 2-komponentiges, elastifiziertes Epoxidharzbindemittel. Im Innenbereich zur Herstellung von Bodenbeschichtungen, mit Designfüller verfüllt, für optisch anspruchsvolle Bereiche. Als Kopfversiegelung von Einstreubelägen und im Überschuß abgechipste Verlaufsbeschichtungen (Chipsbeläge).

Verbrauch

als Bindemittel ca. 0,5 - 0,7 kg/m² pro mm Schichtdicke als Kopfversiegelung ca. 0,75 kg/m² bei 2 mm Schichtdicke: Designbeschichtung: 1,4 kg EP 220 + 2,4 kg DF 170 (reicht für ca. 1 m2), 10 kg EP 220 + 17 kg DF 170 reicht für ca. 7 m2 Metallicbeschichtung: 2 kg EP 220 + 20 g DF Metallic (reicht für ca. 1 m2), 10 kg EP 220 + 100 g reicht für ca. 5 m2

Farbe

transparent