Mörteltechnik

Die Anwendungsbereiche der Estrich- und Mörteltechnik sind vielfältig.

Sowohl für den Neubau als auch den Sanierungsbereich stehen hochwertige und perfekt aufeinander abgestimmte Systeme zur Verfügung. Sie garantieren schnelle und einfache Verarbeitung und extrem lange Haltbarkeit unter härtesten Bedingungen: Ausgleichsschüttungen, Schnellestriche, Dichtmittel, Frostschutz, Fließmassen, Estrichvergütung, Industrieböden, Mörtel, Bodenhärter, Betonimprägnierungen, Schaltrennmittel, Saniermörtel, Leichtmörtel, Betonsanierung.

AUSTROFASER PP-12 MM

BAU- UND ELEKTRIKERGIPS BE 70

BETON- UND MÖRTELDICHTMITTEL DM 40

BETON- UND MÖRTELFROSTSCHUTZ FS 10

NEW

BETONHYDROPHOBIERUNG H 2

BETONKOSMETIK BK 05

BETONSPACHTEL BS 05 G

BETONSPACHTEL BS 10 W

BEWEHRUNGSSCHUTZ BS 7

BLITZPULVER BP 33

BODEN-WANDIMPRÄGNIERUNG IG 03

BODENHÄRTER BH 100

BODENHÄRTER BH 400

ESTRICHBESCHLEUNIGER X 4

ESTRICHVERDÜBELUNG EV 15

ESTRICHZEMENT RAPID ER 70

FERTIGBETON FB 15

FERTIGPUTZ WEISS FP 30

FIX-ZEMENT

FLIESS-SPACHTELMASSE FSM 20

FLIESSMASSE AUSSEN FMA 30

FLIESSMASSE INDUSTRIE FMI 50

GIPS GI 70

HAFTEMULSION HE 20

HAFTSCHLÄMME HS 1

HEIZESTRICHVERGÜTUNG HV 05

INJECT-PROGRAMM

INNENSPACHTEL IS 60

LEICHTMÖRTEL LM 20 LIGHT

MISCHÖL XF 4

OFENMÖRTEL OM 20

REPARATURMÖRTEL RM 30

REPROFILIERMÖRTEL RM 04

SANIERMÖRTEL SM 20

SANIERMÖRTEL SM 40

SCHALTRENNMITTEL ÖKO 100

SCHALTRENNMITTEL SPEZIAL SP 40

SCHALTRENNMITTEL WA 50

SCHNELLESTRICHZEMENT SE 90

SILIKONIMPRÄGNIERUNG S 4

STAHLFASER MFT

STYROPORBINDER SB 60

THERMOPULVER DB 80

TIEFENIMPRÄGNIERUNG DPI 40

VERDUNSTUNGSSCHUTZ LF 3

VERGUSSMÖRTEL VM 30

VERGUSSMÖRTEL VM 40

VERGUSSMÖRTEL VS 10

VERSETZMÖRTEL VS 20

ZEMENT WZ 40