EPOXY-FEUCHTIGKEITSSPERRE 2K EP 170

  • hohe Sperrwirkung gegen Feuchtigkeit
  • Emicode EC1 Plus / sehr emissionsarm
  • lösemittelfrei / Giscode RE1
  • geruchsreduziert

Sehr emissionsarmes zweikomponentiges Epoxidharzsystem zum Absperren von erhöhter Restfeuchtigkeit von Zementestrichen und Beton bis zu 6 CM %. Als Verbundabdichtung, sowie zum Grundieren und Verfestigen im Innen- und Außenbereich. Nicht als Sperre gegen drückendes Wasser geeignet. Einsatz auf Fußbodenheizung nur nach Rücksprache.

Verbrauch

​je nach Anwendung: 200 - 600 g/m², als Feuchtigkeitssperre: 450 g/m², als EP Mörtel: ca. 0,3 kg/m² je mm Schichtstärke