Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Fliesenverlegetechnik

PFLASTERFUGE PF 30

  • gebrauchsfertig, funktionssicher
  • kein Unkrautdurchwuchs
  • Hitze-, Frost- und Streusalzbeständig
  • auch bei Regen verarbeitbar
  • pflanzenfreundlich

Einkomponentiger, luftsauerstoffhärtender, gebrauchsfertiger Pflasterfugenmörtel mit hoher und dauerhafter Wasserdurchlässigkeit (Allwettertauglich). Eingeschlämmte Verarbeitung empfohlen! Im Außenbereich ab einer Mindestfugentiefe von 30 mm und einer Breite von 8 mm, wobei die Mindestfugenbreite bei sehr gut verdichtetem Fugenmörtel 5 mm betragen kann. Für Fußgängerbelastung und für leichte Beanspruchung durch PKWs geeignet. Der Unterbau muss dauerhaft wasserdurchlässig sein! Fläche stark vornässen und ggf. öfter nachnässen!

Verbrauch
​Durchschnittlicher Verbrauch in kg/m² bei 30 mm Fugentiefe: Mosaikpflaster 4x6 cm: 13,3 kg/m² (8 mm); 20 kg/m² (12 mm); 24,8 kg/m² (15 mm) Kleinpflaster 9x11 cm: 7 kg/m² (8 mm); 10,5 kg/m² (12 mm); 13 kg/m² (15 mm) Großpflaster 14x16 cm: 4,5 kg/m² (8 mm); 7 kg/m² (12 mm); 8,75 kg/m² (15 mm) Platten 20x20 cm: 3,5 kg/m² (8 mm); 5,25 kg/m² (12 mm); 6,75 kg/m² (15 mm) Platten 40x40 cm: 1,75 kg/m² (8 mm); 2,5 kg/m² (12 mm); 3,5 kg/m² (15 mm) Der Verbrauch ist abhänig vom Steinformat, der Fugenbreite und der Fugentiefe. Der genaue Bedarf ist durch eine Probefläche zu ermitteln.

Farbe
steingrau, sandbeige

Service

Tools für Ihre tägliche Arbeit

Sie wollen mehr über unsere Produkte erfahren oder unsere Servicetools für die sorgenfreie Planung Ihres Bauprojekts nutzen? Finden Sie hier weiterführende Informationen zu Produkten, Preisen, Referenzen und mehr auf einen Blick und als Download.

Newsletter

Immer auf dem
neuesten Stand